München (80331)

1. Organisations- und Kontaktdaten

Name: Beschwerdestelle für Probleme in der Altenpflege
der Landeshauptstadt München
Adresse: Burgstr. 4, 1. Stock, Raum 121-124
80331 München
Tel.
Fax:
E-Mail:
Internet:
Tel.: (089) 2 33 – 9 69 66
Fax: (089) 2 33 – 2 19 73
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.muenchen.de/beschwerdestelle-altenpflege
Sprechstunden /
Erreichbarkeit:
Montag und Donnerstag: 9-12 Uhr und 13-16 Uhr
Dienstag und Freitag: 9-12 Uhr
Mittwoch: 13-19 Uhr
Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach individueller Vereinbarung möglich

Träger: Lamdeshauptstadt München
Leitung: Birgit Ludwig
Anzahl der Mitarbeitenden (ehrenamtlich - hauptamtlich) 6 hauptamtlich Mitarbeitende (4,5 Stellen)
Finanzierungs-
grundlage:
Freiwillige Leistung der Landeshauptstadt München

besteht seit: 1997

2. Angebot

Zielgruppe:

Anlaufstelle für pflegebedürftige altere Menschen, Angehörige, Nachbarn, Freunde, Bekannte sowie beruflich mit dem Thema "Pflege" beschäftigte Personen

Angebote:

  • Information und Beratung zu allen Fragen rund um das Thema Altenpflege
  • Bearbeitung von Bürgerbeschwerden zu professionellen Pflegeanbietern (ambulante Pflegedienste, stationäre Pflegeeinrichtungen,
    alternative Wohn- und Versorgungsformen) in München
  • Präventive Beratung zu Kosten und Finanzierung von (ambulanter) Pflege
  • Vorträge und Veranstaltungen, insbesondere das drei Mal jährlich stattfindende "Bürgerforum Altenpflege" im Alten Münchner Rathaus
  • Haus- und Einrichtungsbesuche sind im Münchner Stadtgebiet möglich
  • Auch Videoberatungen sind möglich

3. Aktuelle Informationen

Aktuelles Informations-material/ Veröffentlichungen:

 Flyer und Broschüren sowie die Berichte an den Münchner Stadtrat stehen auf der Website zum Download bereit
oder können auf Anfrage zugeschickt werden.

Login